Kontakt Datenschutzbeauftragter Baden-Württemberg:

Datenschutzbeauftragter Stuttgart

Externer Datenschutzbeauftragter in Baden-Württemberg

Der externe Datenschutzbeauftragte in Baden-Württemberg übernimmt für Sie die komplexen Aufgaben der DSGVO und den Datenschutz in Ihrem Unternehmen.

Durch den Einsatz des externen Datenschutzbeauftragten in Baden-Württemberg können Sie und ihre Mitarbeiter Kernaufgaben ungestört weiter bearbeiten.

Am Anfang der Arbeit des externen Datenschutzbeauftragten in Baden-Württemberg steht ein Audit, eine digitale und tatsächliche Bestandsaufnahme in ihrem Unternehmen. Hierbei wird vom externen Datenschutzbeauftragten in Baden-Württemberg ermittelt wie Daten in ihrem Betrieb erfasst, bearbeitet und gespeichert werden (DSGVO). Dabei legt der externe Datenschutzbeauftragte in Baden-Württemberg besondere Aufmerksamkeit auf technische und organisatorische Maßnahmen in ihrem Unternehmen.

Der externe Datenschutzbeauftragte in Baden-Württemberg kann auch komplette IT-Analysen nach den Vorgaben der DSGVO durchführen, komplexe Shopsysteme analysieren sowie auf wichtige Änderungen und Anpassungen hinweisen.

Der externe Datenschutzbeauftragte in Baden-Württemberg prüft und dokumentieren ihren Umgang mit personenbezogenen Daten, erstellt Datenschutz-Folgenabschätzung und führt Risikoanalysen für ihr Unternehmen durch.

Auch bietet der externe Datenschutzbeauftragte in Baden-Württemberg diverse Schulungen für ihre Mitarbeiter rund ums Thema Datenschutz.

Aktuelle Entwicklungen und IT-Sicherheit sind dem externen Datenschutzbeauftragten in Baden-Württemberg wichtige Anliegen. Er berät seine Mandanten immer relevant und läßt Neuerungen in seine Arbeit einfliessen.

Der externe Datenschutzbeauftragte in Baden-Württemberg ist Ansprechpartner für Sie, für ihre Mitarbeiter sowie für die zuständigen Aufsichtsbehörde, bei allen Fragen rund um das Thema Datenschutz in ihrem Betrieb.

Die neue DSGVO stellt Unternehmen vor immer neue Herausforderungen und die ePrivacy-Verordnung wird ebenfalls bald verabschiedet werden. Dadurch erhöht sich der Druck auf Gewerbetreibende noch weiter um die komplexen Standards des Datenschutzes zu gewährleisten. Durch den Einsatz des externen Datenschutzbeauftragten in Baden-Württemberg können Sie die Aufgaben aus den Datenschutzgesetzen auslagern, und Sie müssen sich nicht in die umfangreiche Materie einarbeiten.

Auch bietet der Einsatz des externen Datenschutzbeauftragten in Baden-Württemberg für Sie die Chance eventuelle Haftungsrisiken auf den externen Datenschutzbeauftragten auszulagern.

Weiters erhalten alle Mandanten des externen Datenschutzbeauftragten in Baden-Württemberg eine Liste mit Handlungsempfehlungen sowie nötige Verträge, die mit Zulieferern, Partnern und Mitarbeitern abgeschlossen werden sollten.

Alles rund ums Thema Datenschutz aus einer Hand.

Ihr externer Datenschutzbeauftragter in Baden-Württemberg